Aktuelles


Pressmitteilung zum Download als PDF:

Pressemitteilung

Deutschlands BESTE Anwälte 2017

 

 

 

 

 

Pressemitteilung der
Kanzlei für Umwelt- und Technikrecht

Dipl.-Ing. Klaus Fritsch
ist nach 2016 wieder dabei -
„Deutschlands beste Anwälte 2017“

Düsseldorf, 27. Juni 2017
Dipl.-Ing. Klaus Fritsch wurde wie schon 2016 im Rechtsgebiet Öffentliches Wirtschaftsrecht in die Liste „Deutschlands beste Anwälte 2017“ aufgenommen. Die renommiertesten Rechtsberater in Deutschland wurden exklusiv für das Handelsblatt von dem US-Verlag Best Lawyers auf Grundlage einer umfangreichen Peer-to-Peer-Umfrage ermittelt. Befragt wurden in dieser Umfrage ausschließlich Anwälte nach der Reputation der eigenen Konkurrenten außerhalb der eigenen Kanzlei. Der Befragte sollte - für den Fall, dass er aufgrund einer Interessenkollision oder aus Zeitgründen ein Mandat nicht übernehmen kann - eine Empfehlung aussprechen.

Klaus Fritsch war 27 Jahre Partner der Sozietät Hoffmann Liebs Fritsch & Partner (HLFP). Ende 2015 entschloss er sich, eigene Wege zu gehen und verließ HLFP. Anfang 2016 gründete Fritsch die Kanzlei für Umwelt- und Technikrecht in Düsseldorf. Vom industriell geprägten Areal Böhler aus betreut er weiterhin seine außerordentlich komplexen und wirtschaftlich bedeutsamen Mandate im Umwelt- und Technikrecht. Nicht nur langjährige, sondern zunehmend auch neue Mandanten profitieren von den rechtlichen als auch technischen Erfahrungen.

Klaus Fritsch: „Ich freue mich sehr über diese Auszeichnung. Dies bestärkt mich in meiner Entscheidung, nach 27 Jahren Partner bei HLFP mit einer eigenen Kanzlei auch weiterhin an der Schnittstelle zwischen Recht und Technik anwaltlich tätig zu sein.“

 

 

Rechtsanwalt Dipl.-Ing. Klaus Fritsch
Kanzlei für Umwelt- und Technikrecht, Düsseldorf

www.kanzleifritsch.de


Leitsätze zum Download als PDF


Leitfaden für die Praxis


Gerne sende ich Ihnen die Broschüre zu - Telefon: +49 (2 11) 91 35 88 66.