Kanzlei für Umwelt- und Technikrecht

Kontakt

Kanzlei für Umwelt- und Technikrecht
Rechtsanwalt Dipl.-Ing. Klaus Fritsch
Hansaallee 321
40549 Düsseldorf
Telefon:  +49 (2 11) 91 35 88 66
Telefax:  +49 (2 11) 91 35 48 90
E-Mail:    Internet: www.kanzleifritsch.de

 

Klaus Fritsch ist Diplomingenieur der Fachrichtung Chemie und Rechtsanwalt. Er beschäftigt sich seit 1988 mit allen Fragen des Umwelt- und Technikrechts. Bereits seit 1985 ist er als Rechtsanwalt zunächst in Berlin und seit 1988 in Düsseldorf tätig. Klaus Fritsch tritt regelmäßig als Referent bei fachspezifischen Veranstaltungen auf. Außerdem ist er bei vielen Industrieunternehmen ein gefragter Referent für alle Fragen des Umwelt- und Technikrechts.

Ausbildung / Tätigkeiten

  • Ingenieurstudium an der Technischen Fachhochschule Berlin, Fachrichtung Technische Chemie, Abschluss als Diplomingenieur
  • Studium der Rechtswissenschaft an der Freien Universität Berlin
  • Rechtsreferendariat in Berlin
  • 1985-1987 Finkelnburg, Clemm & Partner, Berlin (White & Case)
  • 1988-2015 Hoffmann Liebs Fritsch & Partner Rechtsanwälte mbB
  • 2015 Gründung Kanzlei für Umwelt- und Technikrecht

 

Tätigkeitsbereiche

  • Umweltrecht, insbesondere Altlasten und Bodenschutz
  • Immissionsschutzrecht
  • Gewässerschutz
  • Technikrecht, insbesondere Betriebs- und Arbeitssicherheit
  • Produkthaftung- und Produktsicherheit
  • Werkvertragsrecht, Baurecht (VOB und BGB)
  • Betriebsorganisationsberatung
  • Umwelt Due Diligences
  • Compliance-Prüfungen
  • Versicherungsrecht in allen Bereichen des Umwelt- und Technikrechts
  • Verteidigung von Führungskräften in strafrechtlichen Ermittlungsverfahren bei Umweltschadensfällen und Betriebsunfällen
  • Prozessführung (Zivil-, Verwaltungs- und Strafprozesse, Schiedsgerichtsverfahren)
  • Tätigkeit als Schiedsrichter und Schlichter

 

Rechtsanwalt Dipl.-Ing. Klaus Fritsch