Datenschutz


Datenschutzerklärung


Nutzung dieser Internetseite
Wenn Sie diesen Internetauftritt besuchen, müssen Sie keinerlei personenbezogene Daten angeben. Damit diese Webseite stabil und sicher angezeigt werden kann, übermittelt Ihr Browser personenbezogene Daten, die technisch erforderlich sind (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO). Ebenfalls werden zu statistischen Zwecken Daten über die Besucher erhoben. Bei jedem Zugriff dieses Internetangebotes werden folgenden Daten an den Webserver übermittelt: 

  • die aktuelle IP-Adresse des von Ihnen genutzten Internetanschlusses,
  • falls Sie diese Webseite über einen Link besuchen, die Seite von der aus Sie diese Webseite besuchen,
  • Webseiten, die Sie von meiner Webseite aus aufrufen,
  • die Webseiten, die Sie innerhalb meines Angebots besuchen,
  • das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuches,
  • das von Ihnen verwendete Betriebssystem, den Browsernamen (z.B. Internet Explorer, Firefox etc.) und die Browserversion,
  • die übertragende Datenmenge sowie
  • den Zugriffsstatus und den HTTP-Zugriffscode.

Diese Daten werden anonym gespeichert und dienen ausschließlich statistischen Zwecken; der Bezug zu einem einzelnen Besucher lässt sich nicht herstellen.

Cookies
Teilweise können auf dieser Webseite sogenannte  Cookies zum Einsatz kommen, also kleine Textdateien, die vom Webserver auf den jeweiligen Arbeitsplatzrechnern übertragen werden. Cookies dienen dazu, den genutzten Arbeitsplatzrechner beim nächsten Besuch wiederzuerkennen und dem Server mitzuteilen, wann Sie zuletzt welche Seiten der Website besucht haben. Personenbezogene Daten sind in den Cookies nicht enthalten und werden auch nicht mit anderen ggf. gespeicherten personenbezogenen Daten verknüpft. Cookies können nur den verwendeten Arbeitsplatzrechner, nicht aber die Person des Nutzers identifizieren. Um die Nutzung meines Angebots für die Besucher meiner Website angenehmer zu gestalten und die Benutzerfreundlichkeit zu optimieren, ist der Einsatz erforderlich. Session Cookies bleiben nur so lange gespeichert, bis Sie Ihren Browser schließen. Danach werden die Cookies automatisch von Ihrem Computer entfernt. Ich nutze zwei Arten von Cookies: Session und Persistente Cookies. Session Cookies bleiben nur so lange gespeichert, bis Sie Ihren Browser schließen. Danach werden die Cookies automatisch von Ihrem Computer entfernt. Persistente Cookies bleiben auf Ihrem Computer gespeichert, je nachdem welche Zeitvorgabe in den Cookies spezifiziert wurde. Diese Cookies werden nach Ablauf dieser Zeitvorgabe gelöscht und nicht beim Schließen des Browsers. Diese Cookies werden jedes Mal aktiviert, wenn Sie unsere Website besuchen. Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die zuvor genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.

Sollten Sie dennoch keine Cookies annehmen wollen, erfahren Sie in der Hilfe Ihres Browsers, wie Sie die Cookie-Funktion deaktivieren können. Eine Einschränkung der Nutzbarkeit des Angebots der Website ist damit nicht verbunden.

Google Analytics
Auf dieser Webseite wird Google Analytics eingesetzt, ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die Nutzung umfasst die Betriebsart „Universal Analytics“. Hierdurch ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren. .

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Ich weise Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um eine IP-Anonymisierung erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de.

Zwecke der Verarbeitung
Im Auftrag von mir wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber mir zu erbringen.

Empfänger / Kategorien von Empfängern
Der Empfänger der erhobenen Daten ist Google.

Übermittlung in Drittstaaten
Die personenbezogenen Daten werden unter dem EU-US Privacy Shield auf Grundlage des Angemessenheitsbeschlusses der Europäischen Kommission in die USA übermittelt. Das Zertifikat können Sie hier abrufen.

Dauer der Datenspeicherung
Die von mir gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Betroffenenrechte
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen.

Google Analytics deaktivieren

Umgang mit Ihren Daten
Bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten bin ich stets bemüht, die Vorgaben der gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz bestmöglich umzusetzen. Daher wird jede Verarbeitung vor deren erstmaligem Einsatz kritisch von mir geprüft. Alle bei mir tätigen Personen sind auf das Datengeheimnis verpflichtet und werden regelmäßig im Umgang mit personenbezogenen Daten geschult.

Einschaltung von Dienstleistern
Sofern ich Dienstleister mit der Erledigung von Arbeiten für mein Unternehmen betraue, werden diese vertraglich dazu verpflichtet, meine Datenschutzstandards einzuhalten. Die Einhaltung meiner Vorgaben wird von mir in unregelmäßigen Abständen überprüft.

Werbung
Wenn Sie mir personenbezogene Daten geben, dann nutzen ich diese grundsätzlich nicht, um Sie für Werbezwecke zu kontaktieren. Nur wenn Sie ausdrücklich Ihr Einverständnis zur Nutzung Ihrer Adresse für Werbezwecke gegeben haben, werde ich Sie über neue attraktive Angebote informieren. Wenn Sie zwar Ihr Einverständnis für eine Nutzung gegeben haben, aber in Zukunft keine Werbung aus meinem Hause erhalten möchten, dann können Sie Ihr Einverständnis jederzeit widerrufen. Rufen Sie hierzu einfach unter der Rufnummer +49 (2 11) 91 35 88 66 an oder senden Sie eine E-Mail. Ihr Widerruf wird umgehend in meiner Datenbank vermerkt und es wird ab diesem Zeitpunkt keine Werbung mehr an Sie versendet.

Weitergabe von Daten
Personenbezogene Daten, die Sie mir zur Verfügung gestellt haben, gebe ich nicht an andere Unternehmen weiter. Sie brauchen also nicht zu befürchten, dass ein anderes Unternehmen Informationen, wie zum Beispiel Ihre Anschrift oder E-Mail-Adresse, erhält, um Ihnen Werbung zukommen zu lassen. Ausnahmsweise kann ich aufgrund gesetzlicher Vorgaben oder richterlicher Beschlüsse (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO) dazu gezwungen sein, personenbezogene Daten an staatliche Stellen weiterzugeben. In diesem Fall können Sie darauf vertrauen, dass ich die Zulässigkeit der Weitergabe geprüft habe. Ebenfalls kann eine Weitergabe Ihrer Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich sein (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO). Soweit eine Weitergabe Ihrer Daten für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen notwendig und gesetzlich zulässig ist, werden Ihre Daten ebenfalls in Einzelfällen weitergegeben (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO).

Ihre Rechte
Ich bin gesetzlich dazu verpflichtet, sicherzustellen, dass Ihre Daten genau und auf dem letzten Stand gehalten werden. Um dieser Verpflichtung nachzukommen, bitte ich um Ihre Mitwirkung, indem Sie mich über Änderungen hinsichtlich Ihrer Daten in Kenntnis setzen. Ihre Rechte im Einzelnen:

Auskunftsrecht der betroffenen Person (Art. 15 DSGVO)
Sie können Auskunft über Ihre von mir verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen, insbesondere über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei mir erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten.

Recht auf Berichtigung
(Art. 16 DSGVO)
Sie sind berechtigt, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.

Recht auf Löschung ("Recht auf Vergessenwerden")
(Art. 17 DSGVO)
Sie können die Löschung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten fordern, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
(Art. 18 DSGVO)
Sie können die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben.

Recht auf Datenübertragbarkeit
(Art. 20 DSGVO)
Sie sind berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie mir bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten.

Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde
(Art. 77 DSGVO)
Sie können sich an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder meines Kanzleisitzes wenden.

Widerspruchsrecht
Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen.

Auskunft über gespeicherte Daten

Ich gebe Ihnen jederzeit gerne Auskunft zu den bei mir über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Rufen Sie mich unter der Rufnummer +49 (2 11) 91 35 88 66 an. Sie können mir aber auch gern eine E-Mail zukommen lassen (klaus.fritsch@kanzleifritsch.de). Sie erhalten dann umgehend eine schriftliche Nachricht an die bei mir gespeicherte Postadresse. Ihre Daten werden während der andauernden Geschäftsbeziehung gespeichert. Sie können dieser Speicherung Ihrer Daten telefonisch, schriftlich per Post oder E-Mail widerrufen und veranlassen, dass diese gelöscht werden. Die Löschung wird unverzüglich umgesetzt, welche wir Ihnen schriftlich per Post oder per E-Mail bestätigen.

Berichtigung von Daten
So gut wie alles im Leben ändert sich irgendwann. Sollten Sie feststellen, dass die bei mir zu Ihrer Person gespeicherten Daten nicht mehr aktuell sind oder dass gespeicherte Informationen nicht stimmen, dann freue ich mich, wenn Sie mir dies mitteilen. Wenden Sie sich hierzu an mich unter der Rufnummer +49 (2 11) 91 35 88 66 oder senden Sie eine E-Mail.


Verbesserungsvorschläge, Beschwerden
Ich bin ständig bemüht, im Interesse meiner Mandanten und Geschäftspartnern meinen Service zu verbessern. Sollten Sie Verbesserungsvorschläge im Hinblick auf den Datenschutz haben oder sich beschweren wollen (§ 77 DSGVO), dann wenden Sie sich bitte an mich.

Verantwortlicher für die Verarbeitung gemäß der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) sowie nationaler Datenschutzgesetze und datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist

Kontakt

Kanzlei für Umwelt- und Technikrecht
Rechtsanwalt Dipl.-Ing. Klaus Fritsch
Hansaallee 321
40549 Düsseldorf
Telefon:  +49 (2 11) 91 35 88 66
Telefax:  +49 (2 11) 91 35 48 90
E-Mail:   
Internet: www.kanzleifritsch.de

.